kreuzfahrtendirekt.com

Mit der Amadeus Queen von Passau nach Budapest

ab 1.845 EUR pro Person in der Doppelkabine**

8-tägige 5-Sterne-Flusskreuzfahrt der Extraklasse


Diese Kreuzfahrt verbindet die bayerische Dreiflüssestadt mit der ungarischen Donaumetropole und ist sowohl auf der Strecke Passau – Budapest als auch in der anderen Richtung von Budapest bis Passau buchbar. Auf dieser besonderen Reise lernen Sie u.a. vier Länder (Deutschland,Österreich, Ungarn und Slowakei), drei weltbekannte Hauptstädte (Wien, Budapest und Bratislava) und traumhaft schöne Flussabschnitte wie die Schlögener Schlinge unterhalb von Passau, die UNESCO-geschützte Wachau und das Donauknie bei Visegrad kennen. Das Kreuzfahrtenprogramm wird ergänzt mit einem Besuch der über 2.000 Jahre alten bayerischen Stadt Regensburg.


  Ihre Reiseroute

  Ihr Schiff

Die luxuriöse AMADEUS Queen führt wie Ihre prominenten Vorgänger die Ausrichtung der Reederei auf hochwertige Flusskreuzfahrten in Europa konsequent weiter.

Der Neubau (im Frühjahr 2018 in Dienst gestellt) orientiert sich an der preisgekrönten Vorlage der AMADEUS Silver-Schiffe, wartet aber mit einigen innovativen Weiterentwicklungen auf. Beibehalten wird besonders das beliebte Raumkonzept, das nicht nur großzügige öffentliche Bereiche erlaubt, sondern auch weitläufige Kabinen: die 69 Standardkabinen verfügen großteils über automatisch absenkbare Panorama-Fensterfronten und luxuriöse Badezimmer. Neues Highlight an Bord ist der Indoorpool, dessen Dach sich bei schönem Wetter öffnen lässt. Dieser Bereich kann am Abend auch für informative Vorträge, Veranstaltungen und Kinovorführungen genützt werden.

Kabinen A1, B1 und B4 (17,5 m²) mit absenkbarer Panorama-Fensterfront:
Großzügiges Badezimmer, absenkbare Panorama-Fensterfront, Minibar, begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe.
Kabinen A1 auf dem Mozart-Deck (oberes Passagierdeck), Kabinen B1 und B4 auf dem Strauss-Deck (mittleres Passagierdeck).

Kabine C1 (16 m²) mit Aussichtsfenster:
wie oben, aber nur Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich). Lage auf dem Haydn-Deck, unteres von drei Passagierdecks.

  Reiseverlauf

1. Tag, 20.06.2019: Passau
Anreise nach Passau in Eigenregie. Gerne buchen wir Ihre Bahnfahrt und organisieren eine eventuelle Vorübernachtung. Nachdem Sie nachmittags in der Dreiflüssestadt eingeschifft und sich ein erstes Bild von Ihrem schwimmenden Premium-Hotel gemacht haben, legt das Schiff am frühen Abend ab und fährt zunächst stromaufwärts. Wenig später lädt Sie die Bordreiseleitung zu einem Begrüßungscocktail in die Panorama-Bar ein, bevor Sie der Küchenchef mit einem sorgfältig kreierten Willkommensdinner im eleganten Bordrestaurant verwöhnt.

2. Tag, 21.06.2019: Regensburg
Nach dem Frühstück erreichen Sie eine der besterhaltenen mittelalterlichen Städte Deutschlands. Hier wird Ihnen vormittags ein geführter Rundgang angeboten, der Sie zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten führt. Nachmittags empfiehlt sich die Teilnahme am Ausflug zur Benediktinerabtei Weltenburg, die nicht zuletzt durch ihre Lage im naturgeschützten Donaudurchbruch für sich einnimmt. Zum Tagesausklang erwartet Sie ein typisch bayerischer Abend an Bord, während Ihr Schiff wieder Kurs auf Passau nimmt.

3. Tag, 22.06.2019: Passau › Linz
Heute haben Ausflugsinteressierte gleich drei Optionen: Ein morgendlicher Rundgang durch das barocke Zentrum von Passau gibt Ihnen einen guten Einblick in die Geschichte der Stadt. Alternativ dazu können Sie sich einem Tagesausflug per komfortablem Bus anschließen, der die Mozartstadt Salzburg und die Seenlandschaft des Salzkammerguts zum Ziel hat. Beide Ausflüge enden mit der Rückkehr zum Schiff in Linz. Die Gäste, die nicht mit dem Bus nach Salzburg gefahren sind, können nachmittags in Eigenregie oder auch geführt einen Rundgang durch die oberösterreichische Stadt unternehmen, bevor abends die Ankerlichtung erfolgt.

4. Tag, 23.06.2019: Melk › Weissenkirchen › Wien
Morgens wird am Anleger Melk/Emmersdorf, der inmitten der UNESCO-geschützten Kulturlandschaft Wachau liegt, Halt gemacht. Der Ausflug zum Stift Melk ist fast schon ein Muss– handelt es sich doch um die eindrucksvollste barocke Klosteranlage Österreichs! Nachdem Sie der Bus zu Ihrem nach Weißenkirchen vorgefahrenen Schiff zurückgebracht hat, verbringen Sie den Nachmittag entspannt an Bord, ehe Sie spät abends in der österreichischen Hauptstadt eintreffen.

5. Tag, 24.06.2019: Wien
Der heutige Tag ist ganz der einstigen kaiserlichen Haupt- und Residenzstadt der Habsburger gewidmet. Wer mag, begibt sich nach dem Frühstück mit uns auf eine Stadtrundfahrt. Am Nachmittag lockt ein Ausflug zu einer der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Wiens, dem majestätischen Schloss Schönbrunn mit seinen prächtigen Parkanlagen. Am Abend können Musikliebhaber eine Aufführung des Konzertprogramms „Sound of Vienna“ im Wiener Kursalon besuchen, bei der das Salonorchester „Alt Wien“ bekannte Melodien aus der Zeit der Wiener Klassik zum Besten gibt.

6. Tag, 25.06.2019: Bratislava
In der Nacht fährt Ihr AMADEUS-Schiff weiter flussabwärts nach Bratislava und erreicht die slowakische Kapitale während des Frühstücks. Vormittags können Sie diese auf eigene Faust oder im Rahmen einer Stadt rundfahrt erkunden. Ein lohnendes Ausflugsziel für den Nachmittag ist sicher das unweit der Grenze in Österreich gelegene kaiserliche Festschloss Hof, das einst Kaiserin Maria Theresia als Landsitz diente. Nach dem exklusiven Kapitäns-Galadinner setzt das Schiff Kurs auf Ungarn.

7. Tag, 26.06.2019: Esztergom › Budapest
Frühmorgens grüßt Sie Ungarns größte Kirche, die weithin sichtbare Basilika von Esztergom. Hier können Sie an einem Ausflug teilnehmen, der neben der Besichtigung des Erzbischofssitzes auch einen Besuch der charmanten Kleinstadt Szentendre beinhaltet. Pünktlich zum Mittagessen bringt Sie der Bus nach Budapest, wo Ihr Schiff ebenfalls eingetroffen ist. Vom Wasser aus offenbart sich ein faszinierender Ausblick auf die Prachtbauten zu beiden Seiten der Donau, die Sie nachmittags bei einer Stadtrundfahrt bewundern können. An Ihrem letzten Abend an Bord genießen Sie eine Panoramakreuzfahrt durch die festlich illuminierte Stadt, die von einer temperamentvollen ungarischen Folkloreshow begleitet wird.

8. Tag, 27.06.2019: Ausschiffung
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der Amadeus Queen. Per Bustransfer bringen wir Sie in Ihr für die WM-Woche gebuchtes Hotel (Zimmerbezug erst am Nachmittag möglich).

(Programmänderungen vorbehalten)

  Impressionen


  Preise und Leistungen

KategoriePreis pro Person
Außenkabine Kat. C11.1845 EUR
Außenkabine Kat. B42.149 EUR
Außenkabine Kat. B12.335 EUR
Außenkabine Kat. A12.585 EUR

Leistungen die überzeugen

• Faszinierende Kreuzfahrt in der gebuchten Außenkabine, die meisten mit absenkbarem Panoramafenster
• Kabelloses AMADEUS-Audio-System (Kopfhörer) für alle Ausflüge
• Erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung an Bord
• Gourmet-Vollpension im eleganten Panorama-Restaurant – mit Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen mit Menüwahl (inkl. ländertypischer Spezialitäten und
frischer Zutaten aus den bereisten Regionen), Nachmittagstee und Mitternachtssnack
• Softgetränke, Bier und Rot-/Weißweine zum Abendessen an Bord
• Kaffee und Tee nach dem Mittag- und Abendessen an Bord
• Tee-/ Kaffeestation rund um die Uhr
• Begrüßungscocktail, Willkommensdinner, Kapitäns-Galadinner
• Anregendes und bereicherndes Bordprogramm, inklusive spannender Vorträge, Kochvorführungen und musikalischer Unterhaltung durch unsere Bordmusiker
• Fitnessraum (24 Stunden geöffnet)
• Kostenloser Verleih von Fahrrädern
• Alle Hafengebühren, Schleusen-, Ein- und Ausschiffungsgebühren
• Wasser auf der Kabine
• kostenfreies WLAN an Bord
• Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

  Getränkepakete o.ä.

Gourmet-Vollpension im eleganten Panorama-Restaurant – mit Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen mit Menüwahl (inkl. ländertypischer Spezialitäten und
frischer Zutaten aus den bereisten Regionen), Nachmittagstee und Mitternachtssnack

• Softgetränke, Bier und Rot-/Weißweine zum Abendessen an Bord
• Kaffee und Tee nach dem Mittag- und Abendessen an Bord
• Tee-/ Kaffeestation rund um die Uhr

Mindestteilnehmer:

1 / -

  Verlängerungsoption

Individuelle Verlängerung in Budapest auf Anfrage.

Ausflugspaket

 

Ausflugspakete während der Kreuzfahrt

Auf Grund der Vielfalt der angebotenen Ausflüge ist es oft schwer, eine Auswahl zu treffen – darum bieten wir Ihnen auf dieser Reise maßgeschneiderte und sorgfältig zusammengestellte Ausflugspakete an, die bereits vorab vergünstigt gebucht werden können. Die Ausflüge können auch an Bord „à la carte“ zu regulären Preisen gebucht werden.

HÖHEPUNKTE DER REISE EINZELPREIS A B C D
Stadtrundgang Regensburg € 17 X X X X
Ausflug zum Kloster Weltenburg € 59 X X X
Stadtrundgang Passau € 17 X
Ganztagesausflug Salzburg mit Salzkammergut und Mittagessen € 96 X X
Stadtrundgang Linz mit Linzer Torte € 20 X
Ausflug Wachau mit Stift Melk und Weinverkostung € 57 X X X
Stadtrundfahrt Wien € 35 X X X X
Besichtigung von Schloss Schönbrunn € 47 X X
Konzertbesuch „Sound of Vienna“ € 57 X X
Stadtrundfahrt Bratislava € 34 X X X X
Besichtigung des Kaiserlichen Festschlosses Hof € 52 X X
Ausflug nach Esztergom und Szentendre € 41 X X
Stadtrundfahrt Budapest € 34 X X X X
Preis pro Person € 177 € 275 € 470 € 529
Paketpreis pro Person € 150 € 234 € 400 € 450

 

* Es handelt sich um Frühbucherpreise, nur gültig bei Buchung bis 15.11.2018!

Zuschlag Alleinbelegung auf Anfrage!

  Ihre Reiseanfrage

69