kreuzfahrtendirekt.com

Segelkreuzfahrt mit der Star Flyer an der französischen Riviera

ab 2.599 EUR pro Person in der Doppelkabine*

Mit Aufenthalt zur Segel Regatta in St. Tropez


Mit dem zauberhaft schönen Großsegler „Star Flyer“ erfahren Sie auf dieser Reise eine der schönsten Regionen des westlichen Mittelmeers. Korsika lockt mit wilden Landschaften, mächtigen Festungen und winzigen Hafenorten. St. Tropez, Cannes und Nizza an der französischen Cote d’Azur sind Sinnbilder für Jet-Set und mediterrane Lebensfreude. Die komfortable Fluganreise ab Luxemburg und eine Verlängerung mit Programm in Nizza machen das Reiseerlebnis rund!


  Ihre Reiseroute

  Ihr Schiff

Star Clipper & Star Flyer

Star-Flyer-SchattenspieleMit den Schwesterschiffen Star Flyer und Star Clipper begann die Erfolgsgeschichte von Star Clippers. Beide Schiffe interpretieren die große Zeit der berühmten Clipper aus dem 19. Jahrhundert auf eine neue Weise. In jedem Zentimeter ihrer stolzen 115 Meter Länge lassen sie die Tradition echter Großsegelschiffe aufleben. Angefangen vom schnittigen Rumpf über die mächtigen Masten bis hin zum Ruder aus massivem Holz und der Inneneinrichtung im maritimen Stil. Dabei verbinden Star Clipper und Star Flyer diese Tradition auf einzigartige Weise mit dem Komfort der heutigen Zeit, denn sie sind nicht nur echte Großsegler, sondern genauso moderne Kreuzfahrtschiffe, die ihren maximal 170 Gästen ein individuelles Urlaubserlebnis in privater Atmosphäre bieten. Sie sind die Königinnen der Weltmeere. Star Clipper und Star Flyer verkörpern voller Stolz die Tradition der berühmten Clipper-Segler.

Die Star Flyer und die Star Clipper bieten ihren Passagieren Komfort und Luxus, wie er für Segelschiffe ungewöhnlich ist. Angefangen von den geräumigen Kabinen mit Marmor-Duschbädern und Klimaanlage bis hin zum elegant eingerichteten Restaurant mit freier Sitzordnung oder der Bibliothek, in der man sich vor dem Kamin wie in einem exklusiven englischen Privatclub fühlt. Weitläufige Decks mit edlem Teakholz laden zum Verweilen ein und bieten mehr Freiraum für jeden Passagier als die meisten herkömmlichen Kreuzfahrtschiffe. Unter weißen Segeln vor blauem Himmel weicht der Alltagsstress bereits nach kurzer Zeit einem fast schon vergessenen Gefühl von Ruhe und Entspannung. Die See- und Segeltage an Bord der Star Flyer und der Star Clipper zählen doppelt und dreifach – und machen Lust, eine solche Reise bald zu wiederholen.

Für erfrischende Abkühlung sorgen zwei Swimmingpools an Deck ebenso wie zwei Bars: die innen gelegene Piano Bar und ihr außen befindliches Pendant, die Tropical Bar.

  Reiseverlauf

1. Tag, 24.09.2016: Anreise und Einschiffung in Cannes
Am frühen Morgen fliegen Sie mit Luxair nach Nizza. Nach der Ankunft werden Sie per Bustransfer nach Cannes gebracht, wo die Star Flyer auf Sie wartet. Nachdem Sie Ihr Gepäck abgegeben haben, können Sie die restliche Zeit zu einem Bummel über den berühmten Boulevard de la Croisette nutzen. Gegen 22.00 Uhr legt das Schiff ab und Ihre Traumreise beginnt.

2. Tag, 25.09.2016: L´lle Rousse, Korsika
Das pittoreske Städtchen, um 1765 gegründet liegt an einem herrlichen weißen Sandstrand umgeben von felsigen Buchten aus rotem Porphyr, die dem Ort seinen Namen gaben. Sehenswert: die genuesische Zitadelle in Saint-Florent aus dem 15. Jhdt.

3. Tag, 26.09.2016: Figari Strand (nachmittags), Bonifacio (über Nacht), Korsika
Die Einfahrt in Bonifacios kaum erkennbaren Hafen ist einer der dramatischsten Momente des Segelns. Wie von Zauberhand öffnet sich das Land, und Sie erblicken eine völlig geschützte Bucht und einen lebhaften Hafen mit ausgezeichneten Fischrestaurants und einer modernen Marina. Die alte Zitadellenstadt wurde hoch oben auf einem uneinnehmbar erscheinenden Granitfelsen erbaut.

4. Tag, 27.09.2016: Ajaccio, Korsika
Hier in der Hauptstadt der Insel wurde der wohl schneidigste alle Franzosen geboren. Sein Geburtshaus, die Maison Bonaparte, lässt sich besichtigen. Später gab sich die High Society Europas ein Stelldichein. Die Stadt ist eine Schatzkiste alter Bauten und sehenswerter Monumente.

5. Tag, 28.09.2016: Porquerolles, Frankreich
Porquerolles ist die größte Insel der Îles d’Hyères und liegt an der Mittelmeerküste vor der Côte d’Azur. Die Insel ist sehr beliebt bei Prominenten. Neben den traumhaften Strän-den ist die landschaftliche Schönheit beson-ders sehenswert. Das wunderschöne Hafen-panorama, welches sehr populär auf der Insel ist, kann man am besten mit dem Fahrrad erkunden. Die Insel ist sehr empfehlenswert für Reisende, die nach einsamen Plätzen in der Natur suchen.

6. Tag, 29.09.2016: St. Tropez, Frankreich
Die kleine lebendige Hafenstadt St. Tropez, Treffpunkt der VIPs und der Starlets, zeigt ihr mondänes Lebensgefühl nicht nur an den Uferpromenaden, die von Luxusyachten ge-säumt und beliebter Flanierstreifen der Besu-cher sind. In den kleinen Straßen finden sich neben zahlreichen Nobelboutiquen auch urige Läden, die sich durch besondere Originalität auszeichnen. Über dem Ort thront eine mäch-tige Zitadelle mit einem Marinemuseum. Der Aufstieg lohnt sich aber schon allein wegen des atemberaubenden Ausblicks über die Stadt und den Hafen. Das Museum zeigt viele Schiffsmodelle und Stadtgeschichte. Neben dem Hafen und der Zitadelle ist das Museé de St. Tropez L´Annonciade ein Anziehungspunkt für Besucher. Fans von Louis de Funès müssen natürlich auch die alte Gendarmerie besuchen

7. Tag, 30.09.2016: St. Tropez, Frankreich
Während Ihrem Aufenthalt können Sie in St. Tropez die Regatta „Les Violes de St. Tropez“ erleben, das Segelevent überhaupt. Die Ursprünge dieser Regatta gehen auf eine Wette zwischen einem Franzosen und einem Ameri-kaner zurück, wer nach einer Segelwettfahrt zuerst an der Bar des Clubs 55 sitzen würde.

8. Tag, 01.10.2016: Ankunft Cannes
Am frühen Morgen kehrt die Star Flyer zurück nach Cannes und es heißt es nun Abschied nehmen von diesem bezaubernden Schiff. Transfer und Zimmerbezug in Ihrem Hotel im Zentrum von Nizza.

9.Tag, 02.10.2016: Nizza
Der heutige Tag steht in Nizza zur freien Verfügung. Alternativ bieten wir Ihnen zwei ver-schiedene Ausflüge an, um Nizza oder die Côte d’Azur mit Monaco, Monte Carlo & Eze zu erkunden (Vorausbuchung erforderlich!):

a. Nizza – Sightseeing in kleiner Gruppe
Bewundern Sie die charmanten Viertel Nizzas bei diesem 3-stündigen Stadtrundgang in klei-nen Gruppen. Schlendern Sie durch die Altstadt, das Stadtzentrum und Cimiez. Genießen Sie die Aussicht vom Schlosshügel und be-wundern Sie die historischen Bauwerke. Preis pro Person 47,00 €

b. Côte d’Azur – Monaco, Monte Carlo & Eze
Genießen Sie ein halbtägiges Abenteuer an der glamourösen Französischen Riviera und besuchen Sie das mittelalterliche Bergdorf Eze und lassen Sie sich durch Monaco und Monte Carlo führen. Preis pro Person 52,00 €

10. Tag, 03.10.2016: Rückreise
Den Vormittag können Sie noch ganz ent-spannt genießen, bevor es gegen Mittag per Bustransfer zum Flughafen geht. Am späten Nachmittag landen Sie wieder in Luxemburg.

  Impressionen

Costa-Smeralda-2 RoyalClipper-Restaurant2-STARCLIPPERS sailing-1123260

Nizza Star-Flyer-Luftbild


  Preise und Leistungen

KategoriePreis pro Person in der Doppelkabine Zuschlag zur Alleinbenutzung
Kat 5 (außen)2.599 EUR1.080 EUR
Kat 4 (außen)2.799 EUR1.170 EUR
Kat 3 (außen)2.999 EUR1.230 EUR
Kat 2 (außen)3.099 EUR1.290 EUR
  • Linienflug mit Luxair von Luxemburg nach Nizza und zurück (Economy)
  • Alle Flugsteuern und –gebühren (Stand 01/2016)
  • Alle Flughafen- und Hoteltransfers in Cannes und Nizza
  • 7 Übernachtungen mit Vollpension auf der Star Flyer
  • Alle Hafengebühren
  • 2 Übernachtung mit Frühstück im Hotel Gounod Nice im Zentrum von Nizza

Im Preis nicht enthalten sind sonstige Ausflüge (an Bord buchbar), Kurtaxe/Bettensteuer Nizza (vor Ort zu zahlen, ca. 2,00 € p.P. / Tag), Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

  Getränkepakete o.ä.

Mindestteilnehmer:

1

  Verlängerungsoption

Für eine individuelle vor- oder Anschlussreise kontaktieren Sie uns bitte.

Hotel Gounod Nice

Das Boutique Hotel Gounod in Nizza befindet sich ein einem schönen Gebäude und empfängt seine Gäste in einer charmanten Atmosphäre. Das Hotel bietet gepflegte und geräumige Zimmer, die mit attraktiven Möbeln in Barockstil eingerichtet sind. Auf der 8. Etage des Hotels Gounod befinden sich die Bar, das Restaurant und der Pool. Hier können die Gäste mediterrane und französische Köstlichkeiten bei einer herrlichen Sicht auf die Alpen und die Stadt genießen.

  Ihre Reiseanfrage

69